Die Lymphdrainage, ist eine wichtige Behandlungsmethode in der, Gesundheitsvorsorge, und Medizin, sowie in der Gesundheitskosmetik 

Die Lymphdrainage bewirkt den Abtransport von Gewebeflüssigkeit und den darin enthaltenen Stoffen ,

Bei Neigung zu schweren Beinen , z.B.. nach langem sitzen 

Neigung zu Tränensäcken und ähnlichem

 Lymphbildung und der Lymphtransport werden angeregt

Nährstoffe und Sauerstoff gelangen schneller zur Zelle

Unterstützung der Selbstreinigung des Körpers

Die Lymphflusswege werden wieder frei

Stauungen , Ödeme und Einlagerungen werden abdrainiert

 Positive Wirkung auf das vegetative Nervensystem

Allgemeine Entspannung, Beruhigung , Entkrampfung u. sogar Schmerzminderung

Stärkung des Immunsystems

Unterstützung der Abwehrkräfte des Körpers

 Beschleunigter Lymphfluss Schnellerer Abtransport und Entsorgung von Schadstoffen

Abwehrstoffe gelangen schneller dorthin, wo sie gerade gebraucht werden

Achtung!!

Vorherige ärztliche Absprache bei:
Bösartige Tumore

Akute Entzündungen

Venenthrombose

Herzinsuffizienz

Schilddrüsenfunktionsstörungen (bei einer Gesichtsbehandlung)

Ödeme